Das Chaos-Fotoshooting

Vorausschauend geplant, sollte um 11:50 Uhr Ende September an einem Mittwoch das lang ersehnte Fotoshooting für professionelle Lebenslauf-Fotos stattfinden. Leider war an diesem Tag etliches an Arbeit angefallen, so dass ich erst um 11 Uhr dazu kam meine Outfits zusammenzustellen. Völlig entgeistert musste ich feststellen, dass die Hemden nicht gebügelt waren. Aus der Not heraus bin ich dann tatsächlich mit nicht gebügeltem Hemd zur Fotografin gegangen, welche mich allerdings sofort wieder nach Hause geschickt hat, mit einem Folgetermin am Freitag. Sie hat tatsächlich Donnerstags nochmal angerufen um mich daran zu erinnern, dass ich meine Hemden bügeln muss. Großes Lob an dieser Stelle an STUDIOLINE PHOTOGRAPHY im Ring-Center Berlin.

Der eigentliche Termin lief zwar dann auch etwas hektisch ab, weil anscheinend Freitag Mittags sehr viel Laufkundschaft für zum Beispiel Passbilder vorbeikommt. Alles in Allem bin ich aber mehr als zufrieden mit den Fotos (welche ich auch für diese Website gut nutzen kann).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*